Sonnenblume

Politisch sein heißt eintreten für Gemeinsamkeiten.

Sonnenblume

Politisch sein heißt
eintreten für
Gemeinsamkeiten.

Themenschwerpunkt Bahnverkehr

Andreas Tietze bei der Landtagsrede zum Bahnverkehr zwischen Sylt und Niebüll
Die Videoeinbindung überträgt personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Portalbetreiber und ermöglicht so Zugriffsspeicherung und Verhaltensanalysen. Du akzeptierst das Setzen eines Cookies zur Einwilligung in die Videoanzeige in deinem Browser.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutz

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=D3-r1wRIQqg
Extra 3 Sendung "Realer Irrsinn: SyltShuttlePlus"
Die Videoeinbindung überträgt personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Portalbetreiber und ermöglicht so Zugriffsspeicherung und Verhaltensanalysen. Du akzeptierst das Setzen eines Cookies zur Einwilligung in die Videoanzeige in deinem Browser.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutz

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=086R929KaVg

Sylt braucht eine funktionierende Bahnverbindung

Zwischen Westerland und Niebüll behindert das Gewinnstreben der Deutschen Bahn den gesamten Verkehr.
Ich bin überzeugt, dass wir das Recht haben und auch bekämen, Autozüge auch gegen den Willen der Betreiber in unsere SPNV-Netze zu integrieren und auszuschreiben. Die ganze Region, die Wirtschaft und die Menschen hängen von einer funktionierenden Bahnverbindung ab. Da hilft auch kein Geisterzug „SyltShuttlePlus“. Wenn Sie mich fragen: Der SyltShuttleMinus hat fertig.

Weiterlesen »

Aktuelles

Zum HVV gehört auch Schleswig-Holstein

ÖPNV ist sehr viel wert aber nicht kostenlos. Grundsätzlich ist es schon richtig, die Finanzierung an die Kosten anzupassen. Egal, ob Steuern, Umlagen oder Fahrkarten. Doch wer zahlt wie viel für welche Leistung und wer entscheidet darüber? Seit Jahren kämpfen wir Grüne für einen gerechten, einfachen und günstigen NordTarif ohne Preisbarrieren. Entscheiden tut aber weiterhin Hamburg und wir sind nur Zaungäste.
Wir wollen, dass Schleswig-Holstein gegen die geplante Preiserhöhung des HVV stimmt, unter anderem weil die Klimakrise endlich die Verkehrswende erfordert. Da geht kein strategieloses „einfach weiter so“.

Weiterlesen »

Sylt braucht eine funktionierende Bahnverbindung

Zwischen Westerland und Niebüll behindert das Gewinnstreben der Deutschen Bahn den gesamten Verkehr.
Ich bin überzeugt, dass wir das Recht haben und auch bekämen, Autozüge auch gegen den Willen der Betreiber in unsere SPNV-Netze zu integrieren und auszuschreiben. Die ganze Region, die Wirtschaft und die Menschen hängen von einer funktionierenden Bahnverbindung ab. Da hilft auch kein Geisterzug „SyltShuttlePlus“. Wenn Sie mich fragen: Der SyltShuttleMinus hat fertig.

Weiterlesen »

Kostenfreie Bahnfahrten am Tag der Deutschen Einheit ermöglichen

In Kiel wird der öffentliche Nahverkehr am 3. Oktober 2019 für die Bürger*innen kostenlos zur Verfügung stehen. Eine solche Regelung am Tag der Deutschen Einheit ist auch über unsere Landeshauptstadt hinaus wünschenswert. Doch die Rechnung ohne den Wirt zu machen, nützt wenig. Verhandlungen mit den Verkehrsunternehmen sollten mit Augenmaß geführt werden. In der Politik sollten wir uns allerdings dringend über einige Änderungen unterhalten.

Weiterlesen »

Blog

Andreas Tietze läd zum Gespräch über Petitionieren ein

Wie man politisch Einfluss nimmt: Sprechstunde zum Petitionieren

Um zur eigenen Petition zu ermutigen, bietet der Petitionsausschuss des Landtags nun offene Sprechstunden in Schleswig-Holstein an. Wir wollen mit den Bürger*innen in Kontakt kommen, über das Verfahren informieren und Anliegen besprechen, die mittels einer Petition an den Landtag gestellt werden können. Denn unsere Demokratie soll für alle zugänglich gestaltet sein. Wir Grüne setzen uns deshalb auch weiterhin für mehr Bürgerbeteiligung in politischen Prozessen ein.

Weiterlesen »

Für Fair Play in Verwaltungsfragen

Unzufrieden mit Entscheidungen der Verwaltung oder sogar der Landespolitik? Startet eure Petition und bringt euer Anliegen ohne Umwege vor den Landtag.

Offene Bürgersprechstunde des Petitionsausschusses

Montag, 20. Januar 2020 im Husumer Kreishaus, Marktstraße 6