S4 in Hamburg: Es geht voran

S4 in Hamburg: Es geht voran

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Zum Planfeststellungsbeschluss der S4 in Hamburg sagt der verkehrspolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Andreas Tietze:

Dichte Takte im Nahverkehr und kein Umsteigen mehr am Hauptbahnhof sind wichtige Voraussetzungen, um Menschen zum Zuge kommen zu lassen. Das entlastet Umwelt und Autobahnen. Der Planfeststellungsbeschluss zur S4 ist ein gutes Signal und zeigt: Es geht voran. Ein guter Tag für die Verbindungen zwischen Schleswig-Holstein und Hamburg.

Pressemitteilung zum Downloaden (PDF)