Wir lassen uns nicht abhängen

Fernzuganbindung

Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Wir lassen uns nicht abhängen

Pressemitteilung vom 28.10.2021

zur Fernzuganbindung im Norden


Der neueste Entwurf des Zielfahrplans im Deutschlandtakt der alten Bundesregierung stuft den vormals vorgesehenen Fernverkehr an der Westküste auf „Fernverkehr oder schneller Regionalverkehr“ herunter. Der Unterschied ist immens: Fernzüge fahren ohne Landesgeld, Regionalverkehr muss das Land bestellen. Es geht schlicht um Geld und die Fortsetzung der historischen Benachteiligung des Nordens bei der Elektrifizierung des Schienenverkehrs. Gemeinsam müssen wir unsere Landesregierung dabei unterstützen, sich auf Bundesebene für Direktverbindungen einzusetzen. Unser Signal: „Wir lassen uns nicht abhängen!“